Kontaktbörse Mönchengladbach

Kontaktbörse Mönchengladbach
Rated 3.94/5 based on 555 customer reviews

Susann wurde kurz darauf bei Fremden Leuten zurckgelassen, die sie dann ins Heim brachten, Ihre Mutter wurde darauf nochmals aufgefunden und unterschrieb dann die Adoptionspapiere.Zirka nach einem halben Jahr kam Susann dann zu einer netten Familie nach Grlitz und wurde mit einem Jahr dann adoptiert.

Sie hat keine konkreten Angaben zu den Daten ihres Vaters. Hartmut, geboren am in Karlsruhe sucht seine leiblichen Eltern. Sie war derzeit ledig, hat als Buchhalterin gearbeitet und wohnte in der Werthweinstrasse. Petra, am in Essen im Bethesda-Krankenhaus als Petra Biermann geboren, sucht ihre leibliche Mutter sowie ihre Schwester. Die leibliche Schwester muss 2 Jahre lter sein als Petra.Nikola, geboren am in Neunkirchen/Saar, Name in der ersten Geburtsurkunde Tanja Bergmann, sucht ihre leiblichen Eltern. Susann (24) wurde am in Zittau mit dem Namen Susann Burmeister geboren.Michaela soll Geschwister haben und ist ber jeden Hinweis dankbar.Frederieke (30) kennt ihre leibliche Gromutter nicht. Simone wurde im Alter von sechs Monaten von ihrer leiblichen Mutter Ingrid Waldhoff zur Adoption freigegeben. Stephan wurde 1973, eventuelle 1974 aus einem Kinderheim in Braunschweig von seinen Adoptiveltern Heidemarie und Jrgen Katzmarek abgeholt. Schfer, ist 1962 in Dsseldorf Ulmenstrae in einen Kinderheim von seinen jetzigen Eltern adoptiert werden.

Landau-Bad Bergzabern) und Vater Harald Wagner, geb. Der damalige Name seiner leiblichen Mutter ist Juliane Umbach und der Name seines Leiblichen Vaters ist mit Nachnamen Schildhauer, der Vorname ist leider nicht bekannt.

Ein lter Junge (Name unbekannt) und eine ltere Schwester (Name ebenfalls unbekannt), welche aber mit 3 Jahren verstorben ist.

Ihr Nachname in der Geburtsurkunde lautet Kaltmaier. Hanna wei nur, dass ihr leiblicher Vater mit Vornamen Steffen damals in Frankfurt Oberrad gewohnt hat und nach Spanien auswandern wollte. am in Suhl, ist 1980 zur Adoption freigegeben worden. Vom Jugendamt der Stadt Suhl wei er, dass seine leibliche Mutter Monika Leuthold heit. Doreen, geboren am in Magdeburg sucht ihren leiblichen Vater sowie ihre Tante und eventuelle Geschwister. Jetzt hat sie einen anderen Namen, da sie wieder geheiratet hat. Um nheres ber sich herausfinden zu knnen, ist Doreen also auf andere Verwandte angewiesen.

Rita wuchs in den ersten zweieinhalb Jahren in den Kinderheimen Kln Slz und "St. Rita sucht ihre Schwester und ihre Mutter, der sie aus verschiedenen Grnden noch ihren Dank aussprechen mchte. Michael wurde am in Babenhausen geboren, hie bei seiner Geburt Michael Brehm und ist im Kreiskrankenhaus Babenhausen auf die Welt gekommen. Seine leiblichen Eltern sind mittlerweile Groeltern geworden von einem sen Jungen und einem Mdchen. Ihre Kindheit verbrachte sie in Bad Drrenberg (Sachsen-Anhalt).

Nach der Geburt befand er sich im Kinderkrankenhaus in Memmingen. Daniela Pix wurde 1973 zur Pflege und drei Jahre spter zur Adoption freigegeben. Ihre Eltern, zu denen sie keinen Kontakt hat, leben immer noch dort.

Sie ist im Alter von einem Jahr in das Kinderheim Htensleben gekommen. Leibliche Eltern sind Erwin Rudolf Otto und Ilona Schlter.