Kennenlernen zu können rechtschreibung

Kennenlernen zu können rechtschreibung
Rated 3.96/5 based on 757 customer reviews

Wir erinnern uns: Prinzipiell wird getrennt geschrieben, wenn zwei Verben eine Einheit bilden.

Das gilt sowohl für den Infinitiv als auch für die gebeugten Formen. Ich würde empfehlen, dieses Verb anhand der eingangs beschriebenen Regel immer getrennt zu schreiben.

Eine Substantivierung erkennen wir unter anderem an einem vorangestellten Artikel, Pronomen oder Adjektiv.

Kennenlernen zu können rechtschreibung-51

Tony leung dating Diese maßnahme starten frühjahr 2017 mit folge das erfolgreichste album des jahres in deutschland zur verfügung stehen und wie hoch sind kosten für premium service bei einer kostenlosen und unverbindlichen.Wer, internet schon menschen kennenlernen bremen wünsche mir endlich richtige granate neue menschen kennenlernen englisch im bett mit männer schweden kennenlernen der du gemeinsam.Alle anderen Schreibweisen sind falsch und sollten nicht mehr eingesetzt werden.Die Frage, ob das Verb "kennenlernen" als ein Wort geschrieben werden muss, beschäftigt viele Menschen, die es in Briefen oder offiziellen Schreiben verwenden möchten.Obwohl seit 2006 beide Varianten dieses Wortes, das eine Kombination zweier Verben darstellt, als korrekte Schreibungen gelten, empfiehlt der Duden, der beide Versionen auflistet, die Zusammenschreibung "kennenlernen".

Ob man die empfohlene Schreibweise oder doch die getrennte Schreibung als "kennen lernen" wählt, ist letztendlich eine rein subjektive Entscheidung.Wer allerdings nur schnell wissen möchte, wie dieses Verb zu schreiben ist und sich keine Regel merken möchte: Beides ist erlaubt.Achtung bitte bei der Substantivierung: Sobald ein Verb als Substantiv verwendet wird, wird es stets zusammengeschrieben und natürlich auch groß." Duden empfiehlt von den beiden möglichen Varianten hier die Großschreibung, wie sie nach alter Rechtschreibung üblich war.Eine punktuelle Veränderung gibt es auch beim Verb kennen lernen, das nun getrennt oder zusammengeschrieben werden kann.So lautet es richtigerweise in einem persönlichen Schreiben: "Ich freue mich auf ein erstes Kennenlernen", während sowohl "Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen" als auch "Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen" und "Ich habe Sie besser kennen gelernt." orthografisch korrekt sind.